Telefon: (02226) 8 89 69-00

Gewaltprävention

Deeskalationsseminare

Arbeiten Sie oder Ihre Mitarbeiter im öffentlichen Raum, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder in einem publikumsintensiven Beruf? Zum Beispiel als Busfahrer oder als Mitarbeiter in einer sozialen Einrichtung? Kommen Sie an Ihrem Arbeitsplatz in Konflikt- und Gewaltsituationen? Möchten Sie wissen, wie Sie sich in kritischen Situation am besten verhalten ohne sich (und Andere) zu gefährden?

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare an, in denen Verhaltensweisen und Deeskalationsstrategien entwickelt und trainiert werden. Das Handlungspektrum wird erweitert und die Handlungssicherheit vergrößert.

Um diese Ziele zu erreichen, bearbeiten wir folgende Themen:

  • Erscheinungsformen von Aggression und Gewalt im öffentlichen Raum oder in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Wahrnehmung von und in Konfliktsituationen
  • Reflektion auf die eigene Person (eigenes Erscheinungsbild, Auftreten, Sprache usw.)
  • Kommunikation in Konfliktsituationen
  • Hinweise auf Hilfseinrichtungen am Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten und Grenzen des Eigenschutzes
  • Problematik so genannter Abwehrwaffen
  • Richtiges Absetzen von Notrufen
  • Richtiges Anzeige- und Zeugenverhalten
  • Wie bekomme ich Hilfe im Notfall?
  • Vorstellung der rechtlichen Bedingungen (Hausrecht, Notwehr/Nothilfe, Festhalten/Festnahme durch Jedermann usw.)
Deeskalationsseminare | RHEINPROTEKT

Wir passen unsere Seminare auf die Bedingungen ihrer Berufsgruppe an und verschaffen Ihnen und Ihren Mitarbeitern sichere Handlungskompetenz in Konflikt- und Gewaltsituationen.

Kontakt zu uns:

Logo Rheinprotekt

Groß Schlebach 8 | 53359 Rheinbach
Telefon: +49 2226 8896900
E-Mail: info@rheinprotekt.de

Ausstellung:

Hier können wir Ihnen viele Produkte vorführen und anhand praktischer Anwendungen ausführlich erklären.
Adresse:
Marie-Curie-Strasse 2 | 53359 Rheinbach

Besuchstermine:
  • Nur nach Vereinbarung

Wir sind Mitglied:

zur Website BHE

zur Website IHK

Hier finden Sie uns:

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER